SPD-Landtagsfraktion Saar - Pressedetail

Ford Standort Saarlouis zukunftssicher machen

26.03.2019

Gezielte Investitionen und eine sichere Zukunftsstrategie sind notwendig


Hans Peter Kurtz

Hans Peter Kurtz

Für die Saarlouiser SPD-Landtagsabgeordneten Petra Berg und Hans Peter Kurtz muss die Zukunftsfrage für den Ford-Standort Saarlouis unbedingt geklärt sein:

„Die erste Hürde ist zwar genommen, dennoch hält Ford an der Streichung der Stellen fest. Die angekündigten Investitionen in das Werk Saarlouis müssen für das Unternehmen und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zukunftssicher angelegt werden und dürfen nicht dazu führen, dass erneut Arbeitsplätze auf der Kippe stehen. Insbesondere das Facelift für den Focus und die Sparte der E-Mobilität dürfen in Zukunft nicht außer Acht gelassen, sondern müssen ein zentraler Bestandteil der Unternehmensausrichtung werden. Ford ist für unser Bundesland nicht nur einer der wichtigsten Arbeitgeber, sondern ein Aushängeschild für das Saarland als Automobil-Land. Dieser Motor muss Ford auch in Zukunft bleiben. Dafür sind gezielte Investitionen und eine sichere Zukunftsstrategie notwendig.“



Kommentare zu dieser Meldung


Pressefotos stehen unter http://www.spd-fraktion-saar.de/presse/pressefotos.html zur Verfügung.
Herausgeber: SPD-Fraktion – Pressestelle Franz-Josef-Röder-Straße 7 66119 Saarbrücken
verantwortlich: Angelina Müller
Telefon: 06 81/50 02 - 222 Telefax: 06 81/50 02 - 387
E-Mail: angelina.mueller@spd-saar.de | www.spd-fraktion-saar.de



Ausdrucken  Fenster schließen