Schuldenbremse darf nicht zur Zukunftsbremse werden

08.08.2019

Renner: „Wir brauchen mehr Lehrerstellen!“


Jürgen Renner

Jürgen Renner

Der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Jürgen Renner fordert erneut mehr Lehrerstellen: „Am Montag startet das neue Schuljahr und es fehlen immer noch 95 Lehrerstellen. Darauf weist Bildungsminister Ulrich Commerçon bereits seit Monaten hin. Deswegen sah er sich gezwungen, Lehrkräfte aus der Nachmittagsbetreuung abzuziehen – eine Notwehrmaßnahme, damit der reguläre Unterricht am Morgen gesichert ist.

Wir brauchen mehr Lehrerstellen, nicht nur um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden und die Lehrkräfte vor Ort zu entlasten, sondern auch weil wir uns im Koalitionsvertrag auf die qualitative Weiterentwicklung unseres Bildungssystems geeinigt und verpflichtet haben. Die Schuldenbremse darf nicht zur Zukunftsbremse werden, deshalb warten wir jetzt nach der Sommerpause auf die Vorschläge des Finanzministers.“



Kommentare zu dieser Meldung