Ulrich Commerçon Franz-Josef-Röder-Str. 7 66119 Saarbrücken E-Mail: u.commercon(at)spd-saar.de
Minister für Bildung und Kultur
Politikwissenschaftler
Saarbrücken
 

Meine Standpunkte zu …

Politik ist wichtig, weil …
… sie gesellschaftliche Regeln aufstellt und so dafür sorgt, dass unser Zusammenleben möglichst friedfertig gelingen kann.

Wenn ich einen Tag lang Bundeskanzler wäre, würde ich ...
... alle Rüstungsausgaben dieses Tages in zivile Aufbauprojekte umwidmen.

Mein politisches Vorbild  …
... kann ich so nicht benennen. Regine Hildebrand hat immer gesagt, was sie dachte, auch wenn's manchmal genervt hat. Das hat mir immer gefallen.

Ich würde gerne kennen lernen …
… Al Gore. Er wurde bei der Wahl zum US-Präsidenten von Bush & Co. gelinkt und hat sich trotzdem nicht unterkriegen lassen. Er hat erkannt, dass Klimaschutz ein Thema ist, das sowohl sinnvoll ist für das Fortbestehen der Menschheit als auch für die Wirtschaftsentwicklung der nächsten Jahrzehnte.

Ich lebe gern nach dem Motto …
… liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst.


Rechter Inhaltsbereich

Kontakt

Ulrich Commerçon
Minister für Bildung und Kultur
Franz-Josef-Röder-Str. 7 66119 Saarbrücken Tel. +49 681 5002-288 Fax +49 681 5002-387 E-Mail: u.commercon(at)spd-saar.de

Lebenslauf

Persönliches

Geboren am 28. April 1968 in Homburg (Saar)

Schule

  • 1974 - 1978 Grundschule Schafbrücke
  • 1978 - 1987 Staatl. Ludwigsgymnasium Saarbrücken
  • 1987 - 1989 Zivildienst beim Diakonischen Werk an der Saar

Beruflicher Werdegang

  • 1989 - 1993 Studium der Slawischen Sprach- und Literaturwissenschaften
  • 1993 - 1999 Studium der Politikwissenschaft, Philosphie und Neueren Geschichte
  • 1999 Magister Artium Politikwissenschaft
  • 1999 Texter und Konzeptioner in einer Werbeagentur

Funktionen

in der SPD

  • seit 1987 Mitglied der SPD
  • 1994-1996 Vorsitzender des Juso-Unterbezirks Saarbrücken-Stadt
  • 1995-2002 Mitglied des SPD-Landesvorstands
  • seit 2001 Stellvertretender Vorsitzender der SPD Saarbrücken-Stadt

Mitgliedschaften

in Regierungen     

seit 2012Minister für Bildung und Kultur

Sonstige Mitgliedschaften und Funktionen in Gremien, Vereinen und Verbänden

Vorsitzender des ASB
Vorstandsmitglied des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland
Mitglied bei ver.di, AWO, Attac, Aktion 3. Welt Saar, TV Schafbrücke, SV Schafbrücke, Gemischter Chor im MGV Schafbrücke, Förderverein Kindertagesstätte Kleinblittersdorf, BUND, NABU, Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Saarbrücken/Diriamba

Mitgliedschaften in einer kommunalen Vertretungskörperschaft      

2004-2008  Bezirksrat Halberg, Vorsitzender der SPD-Fraktion

Mitgliedschaften und Funktionen in Parlamenten     

seit 1999  Mitglied des Landtages 
2000-2004   Vorsitzender im Ausschuss für Umwelt
2004-2012Stv. Vorsitzender der SPD-Fraktion